Hier das komplette Programm einsehen und genaue Veranstaltungsankündigungen lesen
Informationen zu Eintrittspreisen und Anfahrt

   

14.06.2021 um 19:00 Uhr


Sommersonnenwende - an Sonnenwendorten a

Der längste Tag des Jahres steht bevor, die Sonne geht dann sehr frühmorgens im Nordosten auf und spätabends im Nordwesten unter und steht rd. 16 Stunden am Himmel, während für die Nacht nur noch 8 Stunden übrig bleiben. „Sommersonnenwende“ wird dieses alljährlich am 20. oder 21. Juni auftretende Ereignis genannt, oder auch „Sonnenstillstand“ (lat. „Solstitium“, griech. „Heliostasion“), weil die Sonne dann von Tag zu Tag ihre Bahnlage am Himmel nur unmerklich ändert und für drei Tage lang an stillstehenden Stellen des Horizontes auf- bzw. untergeht, während sie sonst leicht sichtbar ihre Horizontorte täglich schnell ändert. Der Pendelbogen der im Jahreslauf variablen Auf- und Untergangsorte zwischen Sommer- und Wintersonnenwende beträgt auf dem 51. Breitengrad rd. 80°. Dieser Winkel ist in die Gestaltung der Himmelsscheibe von Nebra eingegangen, aber auch in Stonehenge in Gestalt einer goldenen Raute dokumentiert. Auf dem 51. Breitengrad versammeln sich besonders bekannte Sonnenwendorte wie Stonehenge und Nebra, aber auch in Westfalen, von denen vier herausragende vorgestellt werden, u.a. auch die Halde Hoheward mit dem neuzeitlichen Horizontobservatorium. Sie eignen sich z.T. für die eigene Sonnenbeobachtung am Tag der Sommersonnenwende. von Dr. Burkard Steinrücken

Info: Ein Kurzvortrag (ca. 30 Minuten) per Videokonferenz via BigBlue Button auf educateonline, Veranstaltung findet NICHT in der Sternwarte/im Planetarium statt! Die Teilnahme ist derzeit kostenfrei.


Zurück zur Startseite
AVR Anfahrt Archiv Archäoastronomie Astro Shop Astronavigation Astronomie Ausstellung Beobachtung Bibliothek Bilder Download Downloads Erlebnisfeld Experimente FAQ Fernrohr Förderverein Geschichte Gruppen Halde Hoheward Horizontastronomie Horizontobservatorium Hörsaal Impressum Initiativkreis Interaktiv Kindergarten Kontakt Links Material Meridianhaus Mond Obelisk Partner Planetarium Planeten Planetenweg Praktikum Programm Recklinghausen Region Ruhrgebiet Sammlung Schulklasse Sonne Sternbilder Material Sterne Sternkarte Sternwarte Unterricht Unterrricht Uraniakuppel Veranstaltungen Westfälische Volkssternwarte ZKP aktueller Sternenhimmel Öffnungszeiten